Samstag, 12. Juli 2014

Rezept: Spaghetti mit Pesto

Hey Zusammen!
Ich hoffe es geht euch allen gut, bei mir stehen jetzt nur noch 2 Wochen an, dann habe ich endlich auch Ferien. 
Heute wollte ich eines meiner liebsten Rezepte mit euch teilen, da ich im Sommer immer so unglaubliche Lust auf frische und selbstgemachte Rezepte habe.
Was ich zum Beispiel liebend gern mache sind Spaghetti mit grüner Pesto, weil es erstens super schmeckt und zweitens richtig einfach und schnell selbstzumachen ist.
Am Anfang habe ich mich noch genau an das Rezept gehalten, aber mittlerweile koche ich die Pesto eher nach Gefühl. Trotzdem habe ich euch auf das Foto mal die Menge, die ich meistens benutze geschrieben. Aber haltet euch nicht unbedingt daran, mischt solange weiter, bis euch die Konsistenz gefällt.



Das sind die Zutaten. Ich habe als Nudeln mal Vollkorn Spaghetti genommen, da diese sättigender und gesünder (ich kenne mich damit jetzt nicht aus, das wurde mir einmal erzählt) sein sollen. Ihr braucht dann noch ein Behältnis, in das ihr alles hineintut, um es dann zu mit einem Pürierstab zu pürieren. Und die Nudeln solltet ihr bevor ihr die Pesto macht schon mal auf den Herd stellen, damit sie schon kochen, wenn die Pesto fertig ist.


So sieht das ganze noch unpüriert aus. Ihr könnt die Pesto gerne noch mit Salz würzen, dann schmeckt sie noch nach etwas mehr. Insgesamt braucht man für das Rezept nicht so lange, ihr solltet es so ca. in 10min schaffen.


So sieht das ganze dann fertig aus, geht schnell und einfach und schmeckt einfach himmlisch :). Viel Spaß beim selbst kochen, falls ihr mein Rezept versucht :).

Was esst ihr am Liebsten?
Habt ihr Pesto auch schon einmal selbst gemacht?

Liebe Grüße, Elena:*

Kommentare:

  1. Ich mag Pesto ja auch total gerne, kenne aber bis jetzt nur die gekaufte Variante. Dein Rezept sieht aber extrem lecker aus, muss ich unbedingt ausprobieren!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Früher habe ich auch oft die gekaufte gegessen, aber die selbstgemachte schmecht viel frischer und besser!
      Liebe Grüße, Elena:*

      Löschen
  2. Schaut echt lecker aus !
    Liebste Grüße:)
    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Mh, sieht lecker aus und klingt lecker. :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ist es auch :)
      Liebe Grüße, Elena:*

      Löschen
  4. Oh ich liiiiiiiiebe Pasta!!! Nach so einem
    Rezept habe ich schon lange gesucht! Das werde ich
    auf jeden Fall testen! Danke dafür! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne :)
      Viel Spaß beim Ausprobieren :)
      Liebe Grüße, Elena:*

      Löschen
  5. Das sieht total lecker aus*-*
    Ich glaube das werde ich mal morgen ausprobieren:)

    Ich wünsche dir noch einen wundervollen Tag
    LG Ema
    preciousmoments01.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim Ausprobieren!
      Liebe Grüße, Elena:*

      Löschen